Saugkerzen Lys und IR-LysSaugkerzen dienen der Entnahme von Bodenwasser oder Bodenlösung aus mineralischen Böden und Substraten.

Insbesondere eine Verlagerung von Düngemitteln und Nährstoffen unter die Hauptwurzelzone kann mit entsprechend langen Saugkerzen und einem einfachen EC-Messgerät leicht festgestellt werden. Dazu ist es nur notwendig, täglich etwas Bodenlösung zu sammeln, und auf den EC Wert zu überprüfen.

Steigt der EC Wert von Bodenlösung, die unter der Hauptwurzelzone gesammelt wurde nach Wassergaben an, werden Nährstoffe nach unten verlagert.

Vorteile

Die Analyse des Bodenwassers erlaubt Rückschlüsse auf Verfügbarkeit von Nährstoffen, Salzkonzentration und pH Wert im Boden. Saugkerzen werden oft in unterschiedlichen Tiefen im Boden plaziert, auf diese Weise werden Konzentrationsgefälle im Boden nachvollziehbar.

Funktionsweise

Zur Entnahme von Bodenwasser wird im Inneren der Saugkerze ein Unterdruck mit einer Vakuum – Handpumpe erzeugt, das eindringende Bodenwasser wird anschließend zur Analyse entnommen.

Typische Einsatzfelder

Analyse der Bodenlösung bezüglich Nährstoffgehalt, elektrische Leitfähigkeit (EC Wert) und pH Wert bei allen Kulturen.