Now_SMS wurde auf der Intervitis / Interfructa Messe 2010 als Innovation ausgezeichnet, und ermöglicht mit geringstmöglichem Aufwand eine zeitsparende, ortsunabhängige und präzise Steuerung „always in time".

Intervitis Interfructa - Ausgezeichnete Innovation

Denn im Alltag mit Now_SMS braucht es nur ein Handy, um aktuelle Messdaten abzufragen, Warnungen zu empfangen und elektrische Verbraucher, z.B. Pumpen, an- und abzuschalten. Eine Speicherung der Meßwerte findet nicht statt (Ausnahme Niederschlag).

In Situationen, in denen die Datenerfassung vor Ort zur Belastung wird, weil z.B.

  • Flächen, die weit von der Hofstelle oder auseinander liegen
  • der Betrieb eine gewisse Größe erreicht hat
  • dynamisch veränderliche Parameter, z.B. Temperaturen gemessen werden sollen
  • und schnell darauf reagiert werden muss

ist Now_SMS das System der Wahl.

Funktionsweise

Gerät besteht aus der Elektronik und einem quad-band GSM Modem in einem wasserdichten Gehäuse (IP 67), Antenne, Kabel für die Stromversorgung sowie 4 Sensoranschlüsse, die je nach Einsatzzweck und Aufgabe mit einer Kombination aus bewährten Sensoren bestückt werden.

Die Stromversorgung erfolgt mit einer handelsüblichen 12V Autobatterie, optional auch mit Solarladung. Ohne Solarladung der Batterie kann, selbst bei intensiver Nutzung, das Now_SMS problemlos ca. einen Monat lang ohne Batteriewechsel betrieben werden.

Zum Betrieb des Now_SMS Gerätes ist eine freigeschaltete SIM Telefonkarte (nicht im Lieferumfang enthalten) notwendig und ausreichend Mobilfunk-Netzstärke am geplanten Aufstellungsort. Es funktionieren alle gängigen SIM Karten, auch Pre-paid Karten.

 

Hinweis:

Zum Betrieb ist eine freigeschaltete SIM-Telefonkarte notwendig!

Das System kann gleichzeitig auf drei unterschiedliche Arten genutzt werden:

Warn-Modus

Über die mitgelieferte Software können Warnschwellen (z.B. für Temperaturen) eingestellt werden, bei deren Über- oder Unterschreiten umgehend eine SMS Warnmeldung an bis zu 4 Handy Nummern gesandt wird. Auf Wunsch kann die Warnung auch bis zu 4 mal wiederholt, oder zusätzlich per email versandt werden, der Text der Warnmeldung kann frei formuliert sein. Da das System selbstständig das Ende des Alarmzustands per SMS meldet, erfährt jeder Gewarnte automatisch, wenn sich jemand gekümmert hat - eine umständliche gegenseitige Entwarnung entfällt, doppelte Wege werden vermieden.

Info-Modus

Der aktuelle Status der angeschlossenen Sensoren und des internen Relais kann jederzeit per Handy (Passwort - SMS) abfragt werden, wie z.B. den aktuellen Stand der Temperatur oder Saugspannungs - Messwerte. Die aktuelle Spannung der Batterie wird immer automatisch mitgesendet.

Schalt-Modus

Auch das interne Relais kann jederzeit per Handy (Passwort - SMS) geschaltet werden. Relais: Wechselkontakt max. 250 VAC, bei 2A. Wahlweise kann der Schaltvorgang auch automatisch an das Über- oder Unterschreiten eines Warn-Schwellenwertes gebunden werden, somit kann mit dem Now_SMS Gerät eine sensorgesteuerte Automatisierung realisiert werden.

 

Now_SMS Collage 1Now_SMS Collage 2

 

Hinweis

Das Now_SMS Gerät kann von jedem Mitarbeiter (von jedem Handy) abgefragt werden, wenn das Paßwort stimmt. Es ist völlig gleichgültig, von welcher Handynummer aus die SMS versandt wird.

Now_SMS Geräte sind weltweit einsetzbar, da:

  • Software standardmäßig in 7 Sprachen (DE, EN, FR, IT, ESP, NL und PL).
  • Grundeinstellungen können auch per Modemverbindung aus der Distanz verändert werden.
  • Text von SMS-Warnmeldungen kann frei formuliert werden
  • Gerät ist standardmäßig mit einem Quad-band Modem ausgestattet
  • SMS Service ist i.d.R. selbst an Standorten verfügbar, wo kein GSM Datenverkehr möglich ist